Gepäck

Allgemeine Informationen

Gepäck

Wir verstehen, dass die Minahme von Gepäck ein wichtiger Teil Ihrer Reise ist. Nützliche Gepäckinformationen von Vietnam Airlines finden Sie auf dieser Seite (siehe unten):

  • Freigepäckmenge: Aufgegebenes Gepäck, Handgepäck, Gepäck-Tipps
  • Freigepäckmenge für Lotusmiles Mitglieder und bei Partnerairlines
  • Zugelassenes Gepäck und zusätzliches Gepäck in der Flugzeugkabine
  • Übergepäck, Übergepäckgebühren, Prepaid-Gepäck
  • Kinderwagen, Buggys, Rollstühle
  • Haustiere in der Flugzeugkabine
  • Sondergepäck, Sportausrüstung
  • Gepäckunregelmäßigkeiten: Verzögerte Zustellung, Beschädigung, Verlust

Detaillierte Informationen finden Sie auf dieser Seite unten.

Am Check-In aufgegebenes Gepäck

service Class eingechecktes gepäck
Business Class    
Premium Economy Class     
Economy Class

Für Tickets, die ab dem 01.08.2019 erworben/ umgebucht worden sind, gelten neue Regelungen zum Freigepäck.

Jedes aufgegebene Gepäckstück darf 23 kg (50 lb) in der Economy Class bzw. Premium Economy Class oder 32 kg (70 lb) in der Business Class nicht überschreiten. Die erlaubten Maße (Länge + Breite + Höhe) dürfen insgesamt 158 cm (62 Zoll) nicht überschreiten.

Hinweis:

Bei aufgegebenen Gepäckstücken mit mehr als 23 kg in der Economy Class bzw. Premium Economy Class oder mehr als 32 kg in der Business Class werden Fluggäste am Check-In Schalter gebeten, das Gepäckstück umzupacken sowie dann Gebühren für die Beförderung des Übergepäcks zu entrichten.

Gepäckstücke mit Übergewicht können ggfs. als Fracht befördert werden.

Hierfür muss der Fluggast die entsprechende Anfrage rechtzeitig vor Abflugtag bei Vietnam Airlines einreichen.

Für Tickets, die vor dem 01.08.2019 erworben/umgebucht worden sind, gelten andere Regelungen zum Freigepäck. Diese können Sie hier entnehmen.

Handgepäck

service CLASS HandGEPÄCK
Business Class    
Premium Economy Class      

Economy Class     

  • 56 (A) x 23 (B) x 36 (C) cm
(A) + (B) + (C) < 115 cm
  • 30 (D) x 15(E) x 40 (F) cm
(D) + (E) + (F) < 85 cm

Für Tickets, die ab dem 01.08.2019 erworben/ umgebucht worden sind, gelten neue Regelungen zum Handgepäck.

Pro Fluggast ist folgende Menge an Handgepäck in der Flugkabine erlaubt:
Als Handgepäck gelten Handgepäckgegenstände sowie ein Accesssoire mit folgenden Standardmaßen bzw. -gewicht:

Maße pro Handgepäck: Jedes Stück darf max. 115cm (56cm x 36cm x 23cm) bzw. 45 Zoll (22 x 14 x 9 Zoll) betragen.
Maße pro Accessoire: Jedes Stück darf max. 40 x 30 x 15 cm (bzw. 16 x 12 x 6 Zoll) betragen

Gewicht pro Handgepäck:
> in der Economy Class - max. 12 kg (aufgeteilt in 1x Handgepäckstück sowie ein Accessoire)
> in der Premium Economy Class - max. 18 kg (aufgeteilt in 2x Handgepäckstücken sowie ein Accessoire)
> in der Business Class - max. 18 kg (aufgeteilt in 2x Handgepäckstücken sowie ein Accessoire)

Als Accessoire gilt:
Handtasche, Aktenkoffer, Rucksack, Laptop, Kleinelektronik/Endgeräte, usw…

Zusätzlich zum Handgepäck dürfen einige persönliche Gegenstände ohne Gebühr in die Flugzeugkabine mitgenommen werden.    

Hinweis:

Sollte Ihr Handgepäck die maximal erlaubte Anzahl und/oder Gewicht und/oder Maße überschreiten, so muss das Handgepäck eingecheckt bzw. am Check-in Schalter aufgegeben werden.           

Für Tickets, die vor dem 01.08.2019 erworben/umgebucht worden sind, gelten andere Regelungen zum Freigepäck. Diese können Sie hier entnehmen.

Gepäck- Tipps

  • Es ist immer hilfreich, wenn Sie Ihr Gepäck mit Aufklebern oder Tags personalisieren. Sie können Ihr Gepäck auch mit Ihrem Namen und Ihren Kontaktinformationen markieren, damit es an Sie einfach nach dem Flug zurückgegeben werden kann.
  • Wir empfehlen, dass Sie Ihre Sachen in einen richtigen Koffer zur Vermeidung von Schäden an Ihrem Gepäck oder dessen Inhalt während der Beförderung packen.
  • Um Ihr Eigentum zu sichern und um zu verhindern, dass Verluste, Schäden oder Verspätungen eintreten, möchte Vietnam Airlines Sie daran erinnern, keine zerbrechlichen Artikel, verderbliche oder wertvolle und wichtige persönliche Gegenstände in Ihrem Gepäck zu verpacken.
  • Die Beförderung von jedem Element, das das Gewicht und/oder eine maximale Größe (Breite + Höhe + Tiefe) wie oben erwähnt überschreitet, kann abgelehnt werden.
  • Zusätzlich empfehlen wir, dass Ihr aufgegebenes Gepäck 32 kg pro Stück nicht überschreitet, um Verletzungen bei Gepäckträgern zu vermeiden, besonders für Kunden, die aus Australien, Neuseeland, Südafrika, Sri Lanka, und dem Vereinigten Königreich ab- oder von dort aus anreisen. Dies geschieht in Übereinstimmung mit den örtlichen Arbeitssicherheitsregeln.
  • Die Freigepäckmenge kann bei verschiedenen Fluglinien unterschiedlich sein, wenn Sie zu/von einer anderen Fluglinie wechseln und falls Sie Vietnam Airlines Code-Share-Flüge nutzen, die von anderen Fluggesellschaften durchgeführt werden. Bitte beachten die Interline-

Freigepäck

FREIGEPÄCK

Die Bestimmungen zur Freigepäckmenge sind unter folgenden Links nachzulesen:

Für Tickets, die ab dem 01.08.2019 erworben oder umgebucht worden sind

Für Tickets, die vor dem 01.08.2019 erworben oder umgebucht worden sind

Hinweis: 

Freigepäckmenge pro Kleinkind (unter zwei Jahren):
  • Von/Nach Amerika: 1x Gepäckstück à 23 kg mit den max. erlaubten Maßen (L+B+H) 115 cm (45 Zoll) und ein komplett faltbarer Kinderwagen.
  • Andere Destinationen: 10 kg Freigepäck und ein komplett faltbarer Kinderwagen.
  • Bei Tickets mit abweichender Regelung zur Freigepäckmenge wird am Check-In Schalter stets die auf dem Ticket angegebene Freigepäckmenge angewendet.
  • Bei Flugstrecken von/nach Amerika gilt die Freigepäckregelung der ersten Code Share Fluggesellschaft für die gesamten Flugstrecken im Ticket. (Die erste Code Share Fluggesellschaft ist die Airline, die als erste mit Ihrer Airline Code auf dem Ticket angegeben ist).
  • Bei Tickets mit mehreren Flugstreckenabschnitten, die von verschiedenen Airlines zu unterschiedlichen Zielgebieten durchgeführt werden, kann die Freigepäckmenge je nach Fluggesellschaft variieren.
  • Falls nicht anders angegeben liegt das maximal erlaubte Gewicht pro Gepäckstück bei 32 kg und Maßen (L+B+H) bis 203 cm. Um Gepäckstücke mitzunehmen, die das maximal erlaubte Gewicht und/oder Maße überschreiten,  wenden Sie sich bitte an Ihrem Reisepartner bzw. Reisestelle oder an ein Vietnam Airlines Büro für weitere Informationen.

Freigepäck für Lotusmiles-Mitglieder

Zusätzlich zu dem in ihrer Buchung inbegriffenen Freigepäck erhalten Lotusmiles-Mitglieder folgende Vorteile:


Vorteile
SILVER TITANIUM GOLD PLATINUM ELITE ELITE PLUS
SkyPriority-Gepäckanhänger für Priority-Gepäck
- Ja
Ja
Ja - Ja

Zusätzliches Freigepäck

Bei Anrechnung nach Gewicht
- +10 kg + 15 kg + 25 kg + 10 kg + 25 kg
Bei Anrechnung nach Stückzahl
- 01 Stück
01 Stück 02 Stück 01 Stück

01 Stück

Freigepäck bei Partnerairlines

Wenn Ihre Flugroute Teilstrecken auf Codesharing-Flügen beinhaltet, die nicht von Vietnam Airlines bedient werden, können abweichende Bedingungen für das Gepäck gelten. Ausführliche Informationen zu Ihrem Freigepäck auf den einzelnen Flügen können Sie  der Reisebeschreibung auf Ihrem Ticket oder der Website des jeweiligen Carriers entnehmen.

Übergepäck

Übergepäckgebühren am Flughafen

Sollte am Check-In Schalter am Flughafen festgestellt werden, dass die erlaubte Freigepäckmenge (Stückzahl und/oder Gewicht und/oder Maßen) überschritten wird, so kann dieses Übergepäck gegen Gebühren befördert werden.

Übergepäckgebühren am Flughafen für Tickets erworben bzw. umgebucht ab dem 15.08.2019

Prepaid-Gepäck

Zusatzgepäck im Voraus als Prepaid-Gepäck buchen

Planen lohnt sich, um Geld und Zeit am Flughafen zu sparen.
Ihr Mehrgepäck können Sie im Voraus als Prepaid-Gepäck zu vorteilhaften Konditionen
im Vergleich zu den am Flughafen anfallenden Gebühren für Übergepäck buchen.

  • Prepaid-Gepäck steht Fluggästen mit Vietnam Airlines Tickets zur Verfügung;
  • Ausgeschlossen für Kleinkinder unter zwei Jahren.
  • Prepaid-Gepäck gilt auf von Vietnam Airlines durchgeführten Flügen.
  • Prepaid-Gepäck kann bis spätestens sechs Stunden vor Abflugzeit erworben werden.
  • Jedes zusätzliches Gepäckstück muss Gewicht und Maße eines Standardgepäckstücks einhalten.
  • Jeder Fluggast darf bis zu zehn zusätzliche Gepäckstücke als Mehrgepäck einchecken.
  • Fluggäste können Prepaid-Gepäck wie folgt erwerben:
  • Vietnam Airlines Büros sowie zum Zeitpunkt des Ticketerwerbs bei den Reisestellen. 
  • Auf der Website  bzw. auf der Mobile App zum Zeitpunkt des Ticketerwerbs oder auch nachträglich im Bereich [Buchung verwalten].
  • Prepaid-Gepäck Gebühren für Tickets, die nach dem 15.08.2019 erworben/umgebucht worden sind.

  • Prepaid-Gepäck ist Fluggastbezogen und auch Flugstreckenbezogen, sodass es ausschließlich für die ausgewählte(n) und bezahlten Flugverbindung(en) gilt. Das erworbene Prepaid-Gepäck darf zu einem abweichenden Flugdatum und/oder zu einer anderen Flugstrecke umgebucht werden, solange der Betrag für die neu anfallenden Prepaid-Gebühren mindestens so hoch wie das Ursprüngliche ist. Die Umbuchung des Prepaid-Gepäcks ist bis spätestens sechs Stunden vor Abflugzeit des nächstbevorstehenden Fluges möglich.
  • Prepaid-Gepäck Gebühren können weder eingelöst, noch erstattet oder gegen anderen Leistungen bzw. Tickets umgebucht werden. Ausnahme: Bei komplett ungeflogenen Tickets mit erster Flugstrecke ab Korea sind Prepaid-Gepäck Gebühren erstattungfähig.  Dabei werden 25% des bezahlten Betrags an Prepaid-Gebühren als Erstattunggebühr fällig.
  • Am Check-In Schalter: Sollte das Gesamtgewicht der Gepäckstücke am Flughafen die Freigepäckmenge und/oder das erworbene Prepaid-Gepäck nicht erreichen, so besteht keinen Anspruch auf Erstattung des Prepaid-Gepäcks. Sollte das Gesamtgewicht/die Maße der Gepäckstücke am Flughafen die Freigepäckmenge und/oder das erworbene Prepaid-Gepäck überschreiten, so sind zusätzliche Gebühren entsprechend den geltenden Bestimmungen für Übergepäck fällig.
  • Für Fluggäste mit erstem Abflug aus bzw. mit letzter Flugstrecke in die USA oder Kanada ist der Erwerb von  Prepaid-Gepäck generell nicht möglich.
  • Sollte der Erwerb von Prepaid-Gepäck auf www.vietnamairlines.com nicht möglich sein (aus Buchungsbedingten oder technischen Gründen) so ist der Erwerb von Prepaid-Gepäck bei den Vietnam Airlines Büros oder bei der Reisestelle möglich.  

Sondergepäck

Fliegen Mit Ihrem Haustier

Vietnam Airlines bietet Passagieren, die mit ihrem Haustier fliegen, einen besonderen Service. Ihr Haustier kann am Check-in Schalter aufgegeben werden.

Reiseplanung mit Haustieren 

Passagiere, die ein Haustier am Check-In Schalter aufgeben, sollten sich zwecks der Buchung rechtzeitig an eine Vietnam Airlines Verkaufsstelle wenden.
Die notwendigen Vermerke für die Beförderung vom Tier müssen spätestens 24 Stunden vor Abflug in die Flugbuchung erfolgen. 


Erforderliche Papiere

Passagiere sollten sich an die entsprechende Quarantänestelle oder Botschaft bzw. das entsprechende Konsulat wenden, um Informationen über die erforderlichen Papiere (z. B. Import-/Exporterlaubnis, Quarantänezertifikate, Gesundheitszeugnisse und Impfpässe) einzuholen. 
Wir haben zu Ihrer Information einige nützliche Tipps zusammengestellt: TIMATIC WEB.

Beschränkungen für den Transport von Tieren:

Bei uns gelten Temperaturbeschränkungen für den Transport von Tieren. So können wir verhindern, dass Ihr Tier extremer Hitze oder Kälte ausgesetzt wird. Bei extremen Wetterbedingungen können Sie also nicht mit Ihrem Tier reisen, wenn die aktuelle oder vorhergesagte Temperatur in irgendeinem Sektor Ihrer Reiseroute zu hoch oder zu niedrig sein sollte. 

Am Flughafen

Passagiere müssen sich rechtzeitig am Flughafen einfinden, um alle nötigen Vorbereitungen treffen zu können. Die Vietnam Airlines empfehlen, mindestens zwei Stunden vor der planmäßigen Abflugzeit am Flughafen einzutreffen. 

Weitere Informationen über Gutes Timing beim Check-In 

Am Flughafen muss der Passagier ein Formular zur Entbindung von der Haftpflicht unterschreiben. Sie können das Formular auch im Voraus hier herunterladen, vorbereiten und ausgefüllt zum Check-In-Schalter mitbringen. 

Haustiere In Der Flugkabine

Vietnam Airlines-Passagiere in der Business Class, Vietnam Airlines Platinum-Passagiere und SkyTeam Elite Plus-Passagiere genießen einen besonderen Service und können ihre Haustiere auch in der Flugkabine mitnehmen.

Diese Option ist auf Vietnam Airlines-Flügen zwischen Hanoi, Hochiminh City, Danang (Vietnam) und Paris Challe De Gaullle (Frankreich); Moscow Domodedomo (Russland);  Incheon, Busan Gimhae (Südkorea), Guangzhou Baiyun (China), Taipei und Kaohsiung (Chinesisch-Taipeh) verfügbar. 

Die Regelungen für SkyTeam-Mitglieder finden Sie auf  SkyTeam.com

Reiseplanung mit Ihrem Haustier

Passagiere, die ihr Haustier in der Flugkabine mitnehmen möchten, sollten sich frühzeitig an eine Vietnam Airlines Verkaufsstelle wenden. Dieser Service muss mindestens 36 Stunden vor dem Abflug gebucht werden. 

Erforderliche Papiere

Passagiere sollten sich an die entsprechende Quarantänestelle oder Botschaft bzw. das entsprechende Konsulat wenden, um Informationen über die erforderlichen Papiere (z. B. Import-/Exporterlaubnis, Quarantänezertifikate, Gesundheitszeugnisse und Impfpässe) einzuholen. 

Diensthunde:  

Diensthunde können von Passagieren mit Behinderungen kostenlos mit an Bord genommen werden. Der Hund muss vor dem Passagier auf dem Fußboden sitzen. Für Diensthunde ist eine vorzeitige Reservierung erforderlich. Informationen über die erforderlichen Papiere finden Sie oben. 

Am Flughafen 

Passagiere müssen sich rechtzeitig am Flughafen einfinden, um alle nötigen Vorbereitungen treffen zu können. Die Vietnam Airlines empfehlen, mindestens zwei Stunden vor der planmäßigen Abflugzeit am Flughafen einzutreffen.  

Weitere Informationen über Gutes Timing beim Check-In

Beim Einchecken des Tieres müssen Passagiere ein Formular zur Entbindung von der Haftpflicht unterschreiben. Sie können das Formular auch im Voraus hier herunterladen, vorbereiten und ausgefüllt zum Check-In-Schalter mitbringen. 

Handgepäck

Bei Vietnam Airlines können Sie einen zusätzlichen Sitzplatz für Ihr Gepäck in der Flugkabine buchen. Insbesondere für zerbrechliche und sperrige Gepäckstücke sowie Wertgegenstände, zum Beispiel Musikinstrumente, Gemälde und Antiquitäten sollte ein zusätzlicher Sitz neben dem eigenen Sitzplatz gebucht werden, um den sicheren Transport zu gewährleisten.

Reiseplanung

Buchung

Passagiere, die zusätzliche Sitzplätze für ihr Gepäck buchen möchten, sollten sich an eine Vietnam Airlines Verkaufsstelle wenden, um eine frühzeitige Reservierung vorzunehmen. Dieser Service muss mindestens 24 Stunden vor dem Abflug gebucht werden. 

Verpackung

Das Handgepäck muss sicher verpackt werden, damit die Sitze, Wände und sonstige Kabineneinrichtung nicht durch spitze Ecken, scharfe Kanten und hervorstehende Teile beschädigt werden können und keine Verletzungsgefahr für andere Passagiere und Crew-Mitglieder besteht.

Das Gesamtgewicht des Handgepäcks darf 75 kg pro Sitz nicht überschreiten; der Druck auf den Sitz darf 0,046 kg/cm2 Sitzfläche (75 kg verteilt auf eine Fläche von 40 cm x 40 cm) nicht überschreiten.

Abmessungen 

Maschine

Maximale Abmessungen pro Sitz

Boeing B787, B777

Airbus A350, A330, A321

40cm x 50cm x 160cm

ATR72

40cm x 50cm x 95cm

Am Flughafen 

Passagiere sollten sich rechtzeitig am Flughafen einfinden, um alle nötigen Vorbereitungen treffen zu können. Die Vietnam Airlines empfehlen, mindestens zwei Stunden vor der planmäßigen Abflugzeit am Flughafen einzutreffen.

Weitere Informationen über Gutes Timing beim Check-In

An Bord 

Passagiere sind an Bord des Fluges sowie bei der Ankunft und Abreise am Flughafen selbst für die Handhabung ihres Gepäcks verantwortlich. 

Nützliche Tipps 

Um genauere Informationen über die Bestimmungen und erforderlichen Papiere bezüglich ihres Gepäcks zu erhalten, sollten Passagiere sich an die lokalen zuständigen Stellen und Flughafenbüros wenden.

Wir haben zu Ihrer Information einige nützliche Reisetipps zusammengestellt: TIMATIC WEB

Fahrräder und Sperrgepäck

Fahrräder sowie sperrige Gepäckstücke werden bei Vietnam Airlines als aufgegebenes Gepäck befördert.

  • Bei Vietnam Airlines können Fahrräder und sperrige Gegenstände als Gepäck aufgegeben werden. Gegenstände gelten als sperrig, wenn die Gesamtabmessungen (L+B+H) 203 cm überschreiten und/oder das Gewicht mehr als 32 kg pro Gepäckstück beträgt.
  • Alle Fahrräder – einschließlich Sporträdern, Elektrorädern (mit elektrischer oder Thermo-Batterie etc.) und herkömmlicher Räder – müssen als Gepäck aufgegeben werden.
Reiseplanung

Reservation

  • Bei besonderen Reservierungsansprüchen sollten Passagiere sich frühzeitig an eine Vietnam Airlines Verkaufsstelle wenden. Die Buchung dieses Service muss mindestens 24 Stunden vor dem Abflug erfolgen.
  • Informationen über die Mitnahme von Motorrädern und anderen motorisierten Fahrzeugen finden Sie in unserer Tabelle über Gefahrgüter

Verpackung
  • Sperrige Güter müssen ordentlich verpackt werden, sodass sie sie keine spitzen, hervorstehenden Teile aufweisen. 
  • Fahrräder müssen in einem Karton verpackt werden; dabei müssen die folgenden Anforderungen erfüllt werden:   
      • Der Lenker muss längs des Fahrrads ausgerichtet sein
      • Hervorstehende Teile, zum Beispiel Pedale, Licht, Spiegel und Stützräder müssen abmontiert und gesondert verpackt werden
      • Vor dem  Einpacken muss die Luft aus den Reifen gelassen werden
Am Flughafen
  • Passagiere müssen sich rechtzeitig am Flughafen einfinden, um alle nötigen Vorbereitungen treffen zu können. Die Vietnam Airlines empfehlen, mindestens zwei Stunden vor der planmäßigen Abflugzeit am Flughafen einzutreffen. Weitere Informationen über Gutes Timing beim  Check - in


Sportausrüstung

Bei Vietnam Airlines können Sie Sportausrüstungen, zum Beispiel Golf-, Ski-, und Tauchausrüstungen, als Gepäck aufgeben.

  • Ein Satz Golfausrüstung wird wie folgt definiert: 1 Golfbag, maximal 14 Golfschläger, 12 Golfbälle, Tees und 1 Paar Golfschuhe. Dabei darf ein Gesamtgewicht von 23 kg nicht überschritten werden. Gegenstände, die nicht auf dieser Liste aufgeführt sind, gelten nicht als Teil der Golfausrüstung.
  • Skiausrüstung: 1 Paar Skier, 1 Paar Skistöcke, 1 Paar Skischuhe oder -Stiefel. Gegenstände, die nicht auf dieser Liste ausgeführt sind, gelten nicht als Teil der Skiausrüstung.
  • Surfboard: 1 Wellen-Surfboard (Surfboard, Paddle-Board, Body-Board etc.)
  • Tauchausrüstung: 1 Tauchanzug, 1 Schnorchel, 1 Paar Schwimmflossen und 1 Tauchmaske. Sonstige Gegenstände, z. B. Druckmessgeräte und Gasflaschen, werden als potentiell gefährlich eingestuft und dürfen leider nicht mitgenommen werden.

Reiseplanung 

  • Buchung:
Bei besonderen Reservierungsansprüchen sollten Passagiere sich frühzeitig an eine Vietnam Airlines Verkaufsstelle wenden. Die Buchung dieses Service muss mindestens 24 Stunden vor dem Abflug erfolgen. 
  • Am Flughafen 
Passagiere müssen sich rechtzeitig am Flughafen einfinden, um alle nötigen Vorbereitungen treffen zu können. Die Vietnam Airlines empfehlen, mindestens zwei Stunden vor der planmäßigen Abflugzeit am Flughafen einzutreffen. Weitere Informationen über Gutes Timing beim Check-In
  • Nützliche Tipps 
Wir haben zu Ihrer Information einige nützliche Reisetipps zusammengestellt: TIMATIC WEB

Kinderwagen, Buggys und Rollstühle

Vietnam Airlines befördert auch zusammenklappbare Hilfsmittel wie z.B. Kinderwägen, Buggys, Rollstühle.

 

Reiseplanung 


• Buchung:

Bei besonderen Reservierungsansprüchen sollten Passagiere sich frühzeitig an eine Vietnam Airlines Verkaufsstelle wenden. Die Buchung dieses Service muss mindestens 24 Stunden vor dem Abflug erfolgen.
• Nützliche Tipps 

Wir haben zu Ihrer Information einige nützliche Reisetipps zusammengestellt: TIMATIC WEB 

Am Flughafen 

Passagiere müssen sich rechtzeitig am Flughafen einfinden, um alle nötigen Vorbereitungen treffen zu können. Die Vietnam Airlines empfehlen, mindestens zwei Stunden vor der planmäßigen Abflugzeit am Flughafen einzutreffen. Weitere Informationen über Gutes Timing beim Check-In

Gebühren für Sondergepäck

SONDERGEPÄCK

GEWICHT /

Maße

(L+B+H)

GEBÜHREN
HINWEISE

 

STRECKEN INNERHALB VIETNAMS (NETTO IN VND)
INTERNATIONALE STRECKEN

INNERHALB ZONE A 

INNERHALB ZONE B ODER ZWISCHEN ZONE A UND B

INNERHALBZONE C ODER ZWISCHEN ZONE C  UND A/B

Haustiere im

Frachtraum (AVIH)

Bis 9kg/20lb
500,000
50 100 200 Gebühren 

auf das Gesamtgewicht

(Behälter inkl. Haustier)

> 9kg/20lb bis 16kg/35lb
800,000
75 125 250
> 16kg/35lb bis 32kg/70lb
1,200,000
125 175 275

Haustiere in

der Flugkabine (PETC)

 
3,000,000 
150 250 400
Sperrgepäck > 32kg/70lb bis 45kg/99lb
1,000,000 
100  150 200   

  - Kann in der Freigepäckmenge angerechnet werden.

- Prepaid-Gepäck-/ Übergepäckgebühr bei Überschreitung der Stückzahl fällig

>45kg/99lb
1,500,000
150  225 300
Gesamtmaße > 203cm/80in bis 330cm/130in
1,500,000
150  225 300
Gesamtmaße > 330cm/130in
2,500,000
200 275 350

Fahrrad, Sportausrüstung

(Surfbrett/Kitebrett/

Windsurfbrett, Ausrüstungen

zum Schnee-/

Wasserskifahren oder

zum Tauchen sowie

weitere Sportausrüstungen)

bis 23kg/50lb und Gesamtmaße bis 203cm/80in

- Kann in der Freigepäckmenge angerechnet werden, und bei Überschreitung der Stückzahl sind Prepaid-Gepäck-/ Übergepäckgebühren fällig

- Keine Gebühr bei Übergröße

 
> 23kg/50lb und/oder Gesamtmaße über 203cm/80in

- Kann in der Freigepäckmenge angerechnet werden

- Prepaid-Gepäck-/Übergepäck-/Sperrgepäckgebühren sind bei Überschreitung der Stückzahl, Größe  oder des Gewichts fällig.

Golf set 

Golf set ohne Gebühr

bis 23kg/50lb (keine Einschränkung bei den Maßen)

- 1 Golf Set ist beim Tarif mit Freigepäck gebührenfrei

- Bei Überschreitung des Gewichts von 23kg/50lb: Gebühren für Übergewicht fällig

Golf Set mit Gebühr

bis 23kg/50lb und Gesamtmaße bis 203cm/80in

- Bei Überschreitung der Stückzahl ist Übergepäckgebühr fällig

- Keine Gebühr bei Übergröße

Golf Set mit Gebühr

>23kg/50lb und/oder Gesamtmaße über 203cm/80in

- Kann in der Freigepäckmenge angerechnet werden

- Prepaid-Gepäck-/Übergepäck-/Sperrgepäckgebühren sind bei Überschreitung der Stückzahl, Größe  oder des Gewichts fällig.

Sondegepäck in

der Kabine (CBBG)


Die Gebühr für den zusätzlichen Sitzplatz zur Beförderung des Sondergepäcks in derselben Service Klasse basiert auf 100% des Netto Flugtarifs für 1 Erwachsenen zzgl. Kerosinzuschäge zum Zeitpunkt des Erwerbs vom Sondergepäck in der Kabine. Wenn der Buchungszeitraum abgelaufen ist, ist der höchste Tarif der jeweiligen Service Klasse zzgl. Kerosinzuschläge anzuwenden. 

Begleittiere für

Fluggäste mit Behinderung


gebührenfrei

  • Zone A: Vietnam, Laos, Kambodscha, Myanmar, Thailand, Indonesien, Malaysia, Singapur, Hongkong und Taiwan. 
  • Zone B: China, Korea, Japan und andere Länder (außer Zone A, Australien)
  • Zone C: Australien, Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Russland, Amerika und andere Länder in Europa/dem Mittleren Osten/ Afrika.

- Anwendbare Gebühren für Sondergepäck auf von Vietnam Airlines durchgeführten Flügen.

- Auf von anderen Fluggesellschaften durchgeführten Flugstrecken gelten deren jeweiligen Gebühren für Sondergepäck.

- Auf Flugstrecken von/nach Amerika: Anwendbare Gebühren für Sondergepäck nur auf den von Vietnam Airlines durchgeführten Flugstreckenabschnitten. Auf von anderen Fluggesellschaften durchgeführten Flugstrecken gelten deren jeweiligen Gebühren für Sondergepäck.

Stornierungsgebühren für Sondergepäck

Bei Stornierung des Sondergepäcks nach Reservierung und Zahlung fallen Stornierungsgebühren an.

  • Bei Stornierung innerhalb von 24 Stunden vor Abflugzeit oder nach Abflug: fallen 50% der bezahlten Sondergepäckgebühr einschl. Passagierzuschläg.
  • Bei Stornierung bis spätestens 24 Stunden vor Abflugzeit: fallen 10% der bezahlten Sondergepäckgebühr einschl. Passagierzuschläg.

(*) Vietnam Airlines Regelungen zum Sondergepäck gelten ausschließlich für von Vietnam Airlines durchgeführten Flügen.
Sollten Sie in Ihrem Ticket Flugstreckenabschnitte von anderen Fluggesellschaften haben, so gelten auf dem Streckenabschnitt die Sondergepäckregelungen der durchführenden Fluggesellschaft.

Eingeschränkt zugelassenes Gepäck

VERBOTENE GEGENSTÄNDE IM GEPÄCK SOWIE ALS HANDGEPÄCK

Sprengstoff

Granaten, Dynamit, Schießpulver, Leuchtfeuer, Feuerwerk, sowie ähnliche Gegenstände.

Radioaktive, ansteckende, toxische Substanzen und ätzende Werkstoffe

Chlor, Bleichmittel, Oxidationsmittel, Quecksilber, entzündliche Mittel, Radioaktive Werkstoffe, usw...

Gase, brennbare Artikel

Streichhölzer, Feuerzeuge, entzündliche Flüssigkeiten, Spirituosen mit mind. 70% Alkohol Volumenprozent, usw...

Andere gefährliche Gegenstände/Substanzen

Feuerlöscher, Trockeneis (ab 2,5 kg Gewicht), Lithiumbatterie für elektronische Gegenstände (>160 Wh oder >8g Lithium), usw...

VERBOTENE GEGENSTÄNDE IM HANDGEPÄCK

Scharfe Gegenstände, Waffen

Messer, Klinge, Schwert, Cutter, Pfeil, Schere, usw...

Schusswaffen sowie ähnliche Gegenstände

Alle Arten von Schusswaffen, Teile von Schusswaffen, Munitionen/Patronen, Betäubungswaffen, Imitate von Schusswaffen, Spielzeugpistole, usw...

Gefährliche Gegenstände

Brechstange, Schaufel, Bohrgerät/Schraubenzieher, Lötlampe, Klinge oder Schaft länger als 6 cm, Schraubenschlüssel, Spanner, sowie Presszange >10 cm in der Gesamtlänge, usw...

Schalgstock (für Baseball, Billardspiel), Hockeyschläger, Golfklub, Kampfkunstartikel, Stock/Stab/Keule, Selbstverteidigungsspray (Pfefferdose), usw...

IM AUFGEGEBENEN GEPÄCK NICHT GEEIGNET

Geld, Schmuck, Kamera (Photo, Video), Laptop, Mobiltelefon, Lithiumbatterie für elektronische Geräte (z.B. Power-Bank), usw...

Beschränkt zugelassene Gegenstände im Reisegepäck

Für spezifische Informationen zu den Vorschriften bezüglich beschränkt zugelassener Gegenstände im Reisegepäck:

Eingeschränkt zugelassenes Gepäck

VERSPÄTETE, BESCHÄDIGTE UND VERLORENE GEPÄCKSTÜCKE

Vietnam Airlines ist sehr bemüht, das Gepäck stets unversehrt und pünktlich zum Bestimmungsort zu liefern. Es kann jedoch vereinzelt vorkommen, dass Gepäckstücke beschädigt oder verspätet geliefert werden oder aufgrund schlechten Wetters oder besonderer Anforderungen an Einrichtungen und Hilfsmittel nicht am Bestimmungsort ankommen.
Falls Sie von einem derartigen Vorkommnis betroffen sein sollten, melden Sie dies unverzüglich bei Vietnam Airlines, damit die Unregelmäßigkeit so schnell wie möglich bearbeitet wird.

Sobald Sie bei der Ankunft am Flughafen feststellen, dass Ihr Gepäck fehlt, verspätet, verloren oder  beschädigt ist, wenden Sie sich bitte an einen Mitarbeiter von Vietnam Airlines am Flughafen um eine Schadensmeldung einzureichen. Ihr Schadenbericht wird registriert und Sie erhalten eine Vorgangsnummer (PIR).

Bitte beachten Sie, dass diese Vorgangsnummer (PIR) als Rechtsgrundlage verwendet wird, die bestätigt, dass Ihr Gepäck falsch gehandhabt wurde und benötigt wird um eventuelle spätere Erstattungen von Ausgaben und / oder Entschädigungen zu berücksichtigen.

Sie können dieses Formular auch herunterladen.

Ein Antrag auf Erstattung von Auslagen und / oder Entschädigungen muss zusammen mit der Vorgangsnummer (PIR) an VN gesendet werden innerhalb von:

- Für fehlendes und beschädigtes Gepäck (*): Bis spätestens 7 (sieben) Tage nachdem das Gepäck an Sie ausgeliefert wurde;

- Für verspätetes Gepäck: Bis spätestens 21 (einundzwanzig) Tage nach dem Datum, an dem das Gepäck an Sie geliefert wurde.

(*) Vietnam Airlines übernimmt keine Haftung für geringfügige Schäden an Ihrem aufgegebenen Gepäck. Weitere Informationen finden Sie unter Haftungsverzichtserklärung für aufgegebenes Gepäck.

  • Nachverfolgung von Gepäckstücken

Wir werden die Nachforschungen über den Verbleib Ihres Gepäcks mit Hilfe unseres weltweiten, computergestützten Nachverfolgungssystems unverzüglich in Gang setzen und Sie über den Status Ihres Gepäcks informieren. 

Wenn Sie bereits einen Nachforschungsauftrag ausgefüllt haben, können Sie den Status Ihres Gepäcks mit Hilfe der Referenznummer (zum Beispiel HANVN12345) selbst online nachverfolgen. Besuchen Sie dazu einfach die WORLDTRACER Webseite.

Lieferung von Gepäckstücken

Wir werden Sie benachrichtigen, sobald Ihr Gepäck aufgefunden wurde, und es unter Beachtung der örtlichen Zollbestimmungen an die von Ihnen angegebene Adresse liefern. Alternativ können Sie Ihr Gepäck auch am Flughafen abholen.

Schadenersatz für verlorenes Gepäck

Falls Ihr Gepäck unauffindbar sein sollte,  wird Vietnam Airlines innerhalb von 30 – 45 Tagen nach Ihrer Ankunft eine Entschädigung gemäß der Geschäfts- und Transportbedingungen leisten. Die Suche kann auf Ihren Wunsch hin auf bis zu 100 Tage ausgedehnt werden.

Bei Reiserouten, die Streckenabschnitte von anderen Fluggesellschaften beinhalten: Falls Ihr Gepäck beschädigt wurde oder verloren gegangen ist, nachdem Sie von der anderen Airline an Ihren Bestimmungsort geflogen wurden, wenden Sie sich bitte an die entsprechende Airline. Bei Codesharing-Flügen, die von anderen Airlines durchgeführt wurden, kontaktieren Sie bitte ebenfalls die entsprechende Airline.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Transportbedingungen für Passagiere und Gepäck.

VERGESSENE ODER VERSEHENTLICH MITGENOMMENE GEPÄCKSTÜCKE

  • Vergessene Gepäckstücke

In der Flugkabine zurückgelassene Gegenstände werden am Ankunftsflughafen verwahrt. Je nachdem, um welche Art von Gepäckstücken es sich handelt, werden die Gegenstände entweder im Vietnam Airlines Büro oder bei der zuständigen Stelle am Flughafen verwahrt.

Falls Sie persönliche Gegenstände in der Flugkabine gefunden haben sollten, kontaktieren Sie uns bitte unverzüglich.

  • Aufgegebenes Gepäck

Passagiere sollten ihr aufgegebenes Gepäck nach der Landung vom Band abholen. Falls Sie vergessen haben sollten, Ihr Gepäck abzuholen, kontaktieren Sie uns bitte schnellstmöglich.

Sollte Ihr Gepäck nicht abgeholt worden sein, wird Vietnam Airlines es 90 Tage lang verwahren und entsprechende Lagerungsgebühren in Rechnung stellen. Wenn zurückgelassenes Gepäck nicht innerhalb von 90 Tagen abgeholt wird, wird VNA über dessen Entsorgung entscheiden.

Rückgabe von Gepäck

Wenn Ihr verlorenes Gepäckstück gefunden wurde, wird es schnellstmöglich an eine Adresse Ihrer Wahl geliefert. Die Versandkosten trägt der Passagier.

Gepäckstücke und sonstige Gegenstände, die im Flughafen, aber außerhalb der Flugkabine gefunden wurden, werden entweder im entsprechenden Flughafengebäude oder bei der Polizei verwahrt. Bitte wenden Sie sich an die zuständige Stelle.

Wenn falsche Gepäckstücke mitgenommen wurden

Bitte bringen Sie dieses zum Ankunftsflughafen zurück und informieren Sie das dortige Personal.

Kontakt: Hier finden Sie die Kontaktdaten der Lost and Found Stellen

Lost and Found-Schalter an den Flughäfen in Hanoi und Ho-Chi-Minh-Stadt

  • Am internationalen Flughafen Noi Bai:

Lost and Found-Schalter: 1. Etage Noi Bai International Flughafen - Hanoi City - Vietnam.

Telefon: (84-24)38840008/38843417

Email: xldnba@viags.vn

  • Bei Tan Son Nhat internationale Flughafen Am internationalen Flughafen Tan Son Nhat:

Lost and Found-Schalter Terminal 2 - Tan Son Nhat International Flughafen - Ho-Chi-Minh-Stadt – Vietnam

Telefon: (84-28) 35470415

Email: lostandfoundtsn@viags.vn