Loading...

Meilen kaufen und übertragen

Meilen kaufen: Upgrade des Mitgliedsstatus

Warum sollte man anrechenbare Meilen oder Flüge kaufen?

Wenn Mitglieder nicht über eine ausreichende Anzahl anrechenbarer Meilen oder Flüge verfügen, um ihren Mitgliedsstatus aufrechtzuerhalten oder zu erhöhen, können sie zu diesem Zweck anrechenbare Flüge oder Meilen erwerben.

Preise:

  • Anrechenbare Meilen: 2.250.000 VND/1.000 Meilen (innerhalb von Vietnam) oder
  • 100 USD/ 1.000 Meilen (außerhalb Vietnams)
  • Die anrechenbaren Meilen können in Bündeln à 1.000 Meilen erworben werden, (mindestens zwei Bündel pro Transaktion)
  • Anrechenbare Flüge: 2.250.000 VND pro Flug (Transaktionen innerhalb von Vietnam) oder 100 USD pro Flug (Transaktionen außerhalb von Vietnam). Anrechenbare Flüge werden im Umfang von mindestens zwei Sektoren pro Transaktion verkauft.

Wie erwirbt man anrechenbare Meilen/Flüge?

1. Schritt: Füllen Sie das Formular "Lotusmiles – Anrechenbare Meilen kaufen" oder "Lotusmiles – Anrechenbare Flüge kaufen" aus.
2. Schritt: Reichen Sie das Formular bei einer Vietnam Airlines Zweigstelle ein und entrichten Sie den Preis für Ihre anrechenbaren Meilen beziehungsweise anrechenbaren Flüge.

Lotusmiles-Mitglieder erhalten ihre neue Mitgliedskarte innerhalb von 5 Tagen (Versandadresse innerhalb von Vietnam) beziehungsweise 20 Tagen (Versandadresse außerhalb von Vietnam).

Geltende Bedingungen:

  • Die erworbenen Meilen oder Flüge werden zum Erhalt oder zur Erhöhung des Mitgliedsstatus im Einklang mit den Lotusmiles-Geschäftsbedingungen verwendet;
  • Mitglieder können Flüge oder Meilen für den laufenden Monat oder vorherige Monate erwerben. Der neue Mitgliedsstatus ist ab dem Monat des Statusupgrades 12 Monate lang gültig;
  • Erworbene Flüge oder Meilen sind nicht erstattungsfähig;
  • Erworbene Meilen können im Einklang mit den Lotusmiles-Geschäftsbedingungen gegen Prämien eingelöst werden;
  • Falls anrechenbare Flüge oder Meilen als Geschenk für eine dritte Person gekauft werden, muss der Käufer zuvor die Zustimmung des Empfängers eingeholt haben;
  • Falls die neue Mitgliedskarte und/oder anrechenbare Flüge und/oder anrechenbare Meilen von Beschenkten verweigert werden, obliegt es dem Beschenkten, das Lotusmiles Center unverzüglich nach Erhalt der Mitgliedskarte darüber zu informieren und die Mitgliedskarte innerhalb von 30 Tagen an das Lotusmiles Center zurückzuschicken. Nach Erhalt dieser Ablehnungserklärung wird das Personal des Lotusmiles Center die Mitgliedschaft des Beschenkten auf den ursprünglichen Status herabstufen und/oder das Kundenkonto des Beschenkten auflösen.

Bonusmeilen kaufen

Warum sollte man Bonusmeilen kaufen?

Wenn Sie zum Beispiel 3.000 Bonusmeilen für die Ausschüttung der Prämie Ihrer Wahl benötigen, aber nur 2.300 Meilen gesammelt haben, können Sie zusätzlich ein Bündel von 1.000 Meilen erwerben. Die übrigen 300 Meilen werden Ihrem Kundenkonto gutgeschrieben. Sie können sie später gegen eine weitere Prämie Ihrer Wahl einlösen.

Preise:

  • Preis pro Einheit: 575.000 VND pro 1.000 Meilen, wenn die Transaktion innerhalb von Vietnam getätigt wird
  • 25 USD pro 1.000 Meilen, wenn die Transkation außerhalb von Vietnam getätigt wird. Inklusive Steuern und Gebühren.
  • Meilen werden in Bündeln verkauft (1.000 Meilen pro Bündel)
  • Hinweis: Steuern und Gebühren sind im Preis inbegriffen

Wie kann man Bonusmeilen erwerben?

1. Schritt: Füllen Sie das Formular "Lotusmiles – Meilen kaufen" aus

2. Schritt: Reichen Sie das Bonusmeilen-Formular bei einer Vietnam Airlines Zweigstelle ein und entrichten Sie Ihre Zahlung

Die Bonusmeilen werden Ihrem Kundenkonto innerhalb von 3 Tagen gutgeschrieben.

Bedingungen:

  • Bonusmeilen sind nicht erstattungsfähig, können ausschließlich gegen Prämien eingelöst werden und gelten nicht als anrechenbare Meilen.
  • Die Gültigkeit von Bonusmeilen unterliegt den Lotusmiles-Geschäftsbedingungen.
  • Preise und sonstige Bedingen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.
  • Es können zusätzliche Kosten entstehen.  

Bonusmeilen übertragen

Warum sollte man einem anderen Mitglied Bonusmeilen übertragen?

Beispiel: Für die Reiseroute HAN-SGN-HAN werden 26.000 Meilen benötigt. Ein Mitglied hat 24.000 Meilen gesammelt und benötigt somit noch 1.700 Meilen, um das Ticket für diesen Prämienflug lösen zu können. Dieses Mitglied kann sich nun bis zu 2.000 Meilen von einem anderen Lotusmiles-Mitglied übertragen lassen, um ein Prämienticket lösen zu können. Die übrigen Meilen (in diesem Fall 300) werden dem Kundenkonto des Empfängers gutgeschrieben, jedoch nicht als anrechenbare Meilen anerkannt. Der Empfänger muss eine Gebühr von 30,00 USD an das Lotusmiles Center entrichten, diese setzt sich wie folgt zusammen:

  • Übertragungsgebühr (nach Meilen): 2.000 Meilen x 0,01 USD = 20 USD
  • Bearbeitungsgebühr (einmalig): 10 USD

Wir haben für unsere Mitglieder eine besondere Möglichkeit eingerichtet, anderen Lotusmiles-Mitgliedern Meilen zu schenken. Dafür müssen sowohl die übertragende Partei als auch der Empfänger Lotusmiles-Mitglieder sein.

Übertragungsgebühr:

  • 225 VND/Meile, wenn die Transaktion innerhalb von Vietnam getätigt wird; die Bearbeitungsgebühr beträgt 225.000 VND pro Transaktion
  • 0,01 USD pro Meile bei Transaktionen außerhalb von Vietnam; die Bearbeitungsgebühr beträgt 10 USD pro Transaktion

Hinweis:  Steuern sind im Preis inbegriffen. Meilen können nur in Bündeln à 1.000 Meilen übertragen werden 

So werden Bonusmeilen übertragen

1. Schritt: Ausfüllen des Formulars "Bonusmeilen übertragen"

2. Schritt: Einreichen des Formulars und  Entrichtung der Gebühr bei einer Vietnam Airlines Zweigstelle

Bedingungen:

  • Der Antrag auf die Übertragung von Meilen muss von beiden Parteien (sowohl vom Übertragenden als auch vom Empfänger) unterschrieben werden.
  • Der Empfänger muss für alle anfallenden Steuern und Gebühren aufkommen und sowohl seine Mitgliedskarte und seinen Personalausweis oder Reisepass als auch die Mitgliedskarte und den Personalausweis oder Reisepass des übertragenden Mitglieds vorlegen.
  • Die Meilen können ausschließlich zum Einlösen gegen eine Prämie verwendet werden; sie werden nicht als anrechenbare Meilen anerkannt.
  • Die übertragenen Meilen sind nicht erstattungsfähig.
  • Preise und Bedingungen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.