Check-in

Online-Check-In

ONLINE-CHECK-IN

Mit dem Online-Check-in müssen Passagiere nicht mehr am Flughafen in der Schlange stehen. Ihr Flug mit Vietnam Airlines ist bequemer als je zuvor.
Der Online-Check-in ist auf nationalen und internationalen Flügen der Vietnam Airlines Group, einschließlich Vietnam Airlines, Pacific Airlines und Vasco verfügbar.

Wie man online eincheckt

Passagiere mit gültigen Tickets und bestätigten Sitzplätzen können ihre Flüge über den Check-in-Bereich auf der Website von Vietnam Airlines oder über die mobile App einchecken.
Die Check-in-Schritte sind wie folgt:
- Schritt 1: Geben Sie die erforderlichen Informationen ein, darunter:

  • Buchungsnummer (PNR) oder Vielfliegerkartennummer oder E-Ticketnummer;
  • Nachname des Fluggastes;
  • Abflug.

- Schritt 2: Überprüfen Sie die Informationen zur Reiseroute;
- Schritt 3: Eingabe von Reisepassinformationen (falls vom Zielland verlangt);
- Schritt 4: Sitzplatz für den Flug auswählen;
- Schritt 5: Erhalt der Bordkarte auf eine der folgenden Arten:
Drucken Sie eine Bordkarte auf A4-Papier aus;
Erhalt einer Bordkarte per E-Mail oder Download auf ein Mobiltelefon.

Check-in 

Check-in-Zeit

Fluggäste können 24 Stunden bis 1 Stunde vor der geplanten Abflugzeit online für ihre Flüge einchecken.

Am Flughafen

- Für Inlandsflüge beachten die Fluggäste die folgenden Informationen:
Wenn sie kein Gepäck aufgegeben haben, gehen sie direkt zum Einwanderungs-/Sicherheitsbereich.
Bei aufgegebenem Gepäck begeben sich die Fluggäste zum Gepäckaufgabeschalter oder zum Check-in-Schalter am Flughafen.
- Bei internationalen Flügen legen die Passagiere ihre Bordkarten und andere Ausweisdokumente an den Check-in-Schaltern am Flughafen vor. Bitte seien Sie vor der Schließzeit an unserem Check-in-Schalter.

Einige Hinweise zum Ablauf des Check-in

- Der Online-Check-in ist nur an bestimmten nationalen und internationalen Flughäfen möglich. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Flughäfen, die Online-Check-in zulassen.
- Für die folgenden Passagiere ist der Online-Check-in nicht möglich:
Passagiere, die besondere Dienstleistungen in Anspruch nehmen möchten (mit Ausnahme von besonderen Mahlzeiten).
Passagiere, die mit Kindern unter zwei Jahren reisen.
Passagiere auf Flügen, die von anderen Fluggesellschaften durchgeführt werden (mit Ausnahme von Fluggesellschaften, die zur Vietnam Airlines Group gehören, einschließlich Vasco und Pacific Airlines).
- Der Check-in kann jedes Mal für maximal 9 Passagiere durchgeführt werden. Wenn eine Buchung mehr als 9 Passagiere umfasst, checken Sie bitte mehrmals online für Passagiere mit demselben PNR ein.
- Im Falle einer Stornierung des Check-in wenden Sie sich bitte an unser Customer Care Center unter der Telefonnummer 19001100 oder per E-Mail an onlinesupport@vietnamairlines.com.
- Wenn es mehrere E-Tickets für dieselbe Strecke im selben PNR gibt, checken Sie bitte am Flughafen ein.

Check-in am Automaten

Kiosk-Check-in

Beim Kiosk-Check-in kann der Fluggast aktiv seinen Sitzplatz auswählen, den Self-Check-in-Prozess schnell abschließen und seine Bordkarte erhalten.

Wie man eincheckt

Passagiere können in den folgenden 5 Schritten schnell einchecken:
Schritt 1: Wählen Sie die Sprache
Schritt 2: Geben Sie die Reservierungsnummer, die Nummer des E-Tickets oder die Vielfliegernummer ein (wenn der Fluggast die Nummer seiner Mitgliedskarte bei der Buchung angegeben hat)
Schritt 3: Wählen Sie den/die einzucheckende(n) Passagier(e)
Schritt 4: Wählen Sie einen Sitzplatz im Flugzeug
Schritt 5: Bordkarte ausdrucken.
Fluggäste ohne aufgegebenes Gepäck können nach dem Self-Check-in direkt zur Einwanderungs-/Sicherheitszone gehen. Bei aufgegebenem Gepäck checken Sie bitte am Check-in-Schalter des Flughafens oder am Gepäckaufgabeschalter ein.

Check-in-Zeit

Bei Inlandsflügen ist der Kiosk-Check-in zwischen 24 Stunden und 45 Minuten vor Abflug möglich, bei internationalen Flügen zwischen 24 Stunden und 60 Minuten vor Abflug.
Den Fluggästen wird empfohlen, alle notwendigen Dokumente für die gesamte Reise vorzubereiten und mitzubringen.

Einige Hinweise zum Check-in

- Der Kiosk-Check-in gilt nicht in folgenden Fälle:
- Fluggäste, die mit Kindern unter zwei Jahren reisen;
- Fluggäste, die ein Flugverbot haben oder deren Kartenauthentifizierungsdaten überprüft werden müssen;
- Gruppen von mehr als 4 Personen bei Inlandsflügen oder bei internationalen Flügen, die als Gruppenreisende gebucht werden;
- Fluggäste, die besondere Dienstleistungen anfordern (außer speziellem Mahlzeitenservice);
- Die Flughäfen, die den Kiosk-Check-in für Flüge von Vietnam Airlines akzeptieren, sind
- Vietnam:
o Inlandsflüge: Cat Bi (Hai Phong), Cam Ranh (Nha Trang), Da Nang (Da Nang Stadt), Noi Bai (Hanoi), Tan Son Nhat (Ho Chi Minh Stadt), Vinh (Vinh).
o Internationale Flüge: Noi Bai (Hanoi), Tan Son Nhat (Ho-Chi-Minh-Stadt).
- Japan: Fukuoka (Fukuoka), Kansai (Osaka), Narita (Tokio), Haneda (Tokio).
- Deutschland: Frankfurt (Frankfurt).
- England: London Heathrow (London).

TELEFONISCHER CHECK-IN

TELEFONISCHER CHECK-IN

Der größte Vorteil des telefonischen Check-in-Service ist die Möglichkeit, mit nur einem Anruf einzuchecken. So bleibt den Passagieren mehr Zeit, sich auf den bevorstehenden spannenden Ausflug vorzubereiten.
Der telefonische Check-in-Service gilt für Inlandsflüge von Vietnam Airlines ab dem Flughafen Tan Son Nhat (Ho-Chi-Minh-Stadt) oder dem Flughafen Noi Bai (Hanoi).

Wie man eincheckt

Passagiere können in nur 4 Schritten einchecken:
- Schritt 1: Rufen Sie unsere Hotline 1900 6265 täglich zwischen 8:00 und 20:00 Uhr an und geben Sie den Reservierungscode, die Ticketnummer oder die Nummer der Vielfliegerkarte an;
- Schritt 2: Bestätigen Sie die Informationen zur Reiseroute;
- Schritt 3: Wählen Sie einen Sitzplatz für den Flug;
- Schritt 4: Wählen Sie, ob Sie Ihre Bordkarte per E-Mail erhalten möchten oder ob Sie sie direkt am Check-in-Schalter am Flughafen erhalten möchten.

Check-in-Zeit

Der telefonische Check-in muss zwischen 12 und 02 Stunden vor der geplanten Abflugzeit erfolgen.

Am Flughafen

Passagiere müssen die folgenden Anforderungen beachten:
- Wenn sie kein aufgegebenes Gepäck haben, begeben sie sich direkt in den Sicherheitsbereich.
- Mit aufgegebenem Gepäck begeben sich die Fluggäste zum Gepäckaufgabeschalter oder zum Check-in-Schalter am Flughafen.

Einige Hinweise zum Ablauf des Check-in

- Passagiere, die besondere Leistungen benötigen, wie z. B. unbegleitete Minderjährige, Bahren-/Sauerstofftank-Service, usw. Bitte checken Sie am Flughafen ein.
- Anrufgebühr: 5.000 VND/Minute.

Check-in Am Flughafen

Einchecken am Flughafen

Vorzubereitende Dokumente

Bevor Sie sich dem Check-in-Schalter nähern, sollten Sie Ihre Tickets und Ausweispapiere vorbereiten. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Reisedokumente.

Check-in-Zeit

Die Check-in-Zeit variiert zwischen Inlands- und internationalen Flügen, die von Vietnam Airlines durchgeführt werden:
- Die Check-in-Zeit für Inlandsflüge liegt zwischen 02 Stunden und 40 Minuten vor der Abflugzeit.
- Die Check-in-Zeit für internationale Flüge liegt zwischen 03 Stunden und 50 Minuten vor der Abflugzeit. Die Check-in-Schalter für Vietnam Airlines-Flüge am Flughafen Charles de Gaulle (CDG), am Flughafen Frankfurt (FRA) und am Flughafen Heathrow (LHR) schließen jedoch 60 Minuten vor der Abflugzeit.

Check-in für Kooperationsflüge

Wenn sie Tickets im Rahmen einer Codesharing-Vereinbarung zwischen Vietnam Airlines und einer anderen Fluggesellschaft erworben haben, checken Sie bitte am  Schalter der durchführenden Fluggesellschaft ein. Die Passagiere sollten die Informationen auf ihren Tickets und auf der Website der Fluggesellschaft sorgfältig prüfen, um die genauen Öffnungs- und Schließzeiten der Check-in-Schalter zu erfahren.

Einige Hinweise zum Ablauf des Check-in

- Im Falle einer Flugplanänderung werden die Öffnungs- und Schließungszeiten der Check-in-Schalter entsprechend geändert.
- Um zu Gewährleisten, dass die Abfertigungsvorgänge für den Flug rechtzeitig abgeschlossen werden, wird den Fluggästen empfohlen, ihre Ankunftszeit am Flughafen zu planen.
- Nach Schließung des Check-in-Schalters werden die Passagiere nicht mehr an Bord gelassen.